Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe der Stadt (Halle) | Landesweit anerkannter Träger der Jugendhilfe
Ein Schutzengel für Kinder

Programm zum Unternehmertag am 14. März 2012

Programm am Unternehmertag, 14. März 2012, Kunstforum Halle

  • Beginn 18.00 Uhr
  • Musikalische Begrüßung
  • Begrüßung durch Vereinsvorstand, Frau Kerstin Sempert
  • Begrüßung durch die Schirmherrin, Prinzessin Corinna von Anhalt
  • Begrüßungsworte durch das Vorstandsmitglied des Bundesverbandes
  • Autismus Deutschland e.V., Frau Silke Czerwenka

(mehr …)

Programm zur Vernissage am 13. März 2012

 Programm zur Vernissage am 13. März 2012

  • Beginn 18.00 Uhr
  • Musikalische Begrüßung
  • Begrüßung durch Vereinsvorstand, Frau Kerstin Sempert
  • Begrüßung durch die Schirmherrin, Prinzessin Corinna von Anhalt
  • Begrüßungsworte durch einen Vertreter der Stadt Halle
  • Einleitende Worte durch Frau Steffi Schwab, Leiterin der Autismus Ambulanz Halle
  • Yvonne Tänzer, Autismusambulanz Halle, Nancy Jahns und Sven Großkreutz
  • Musikdarbietung

(mehr …)

Weihnachtsfeier für bedürftige Kinder 2011

Am 27. November 2011 fand mit 200 Personen im MARITIM Hotel Halle die 6. Weihnachtsfeier für bedürftige Kinder statt.

Paten und Unternehmer erfüllen 50 Kindern des Stationären Bereiches Halle Regionalverband Halle-Merseburg der AWO, dem Ambulanten  Bereich des Internationalen Bundes und der Ambulanten Erziehungshilfe „Seelensteine“ des Trägerwerkes Soziale Dienste in Sachsen-Anhalt,  individuelle Wünsche zum Weihnachtsfest. Die Wartezeit auf den Weihnachtsmann wurde durch ein buntes Programm der Kita „Kling Klang“,  eines Tanzpärchens und einer Pianistin verkürzt. Der Weihnachtsmann hatte noch ein riesiges Überraschungsgeschenk im Gepäck: (mehr …)

Besuch im Puppentheater

Besuch im Puppentheater „Märchenteppich“
Ein besonderes Erlebnis hatten 33 Kinder einer Einrichtung des Internationalen Bundes. Sie besuchten am 16. August 2011 das Puppentheater, wo
„Der Junge mit der Zauberflöte „ gespielt wurde. Anschließend gab es Eis und lustige Gespräche. (mehr …)

Osterfeier für 20 Kinder

Osterfeier am 16. 04. 2011:
Am Ostermontag  organisierten die Mitarbeiter der Telekom Bereich GK Halle  eine Osterfeier- Wir waren mit 20 Kindern eingeladen.
Neben der liebevoll gestalteten Feier mit Bewirtung und Übergabe von Osterüberraschungen wurden berufsorientierende Gespräche und Demonstrationen für die älteren Kinder angeboten. (mehr …)

Förderung einer Erlebnisreise

Förderung einer Erlebnisreise:

Im Februar 2011 wurde mit finanziellen Mitteln des Vereins eine zweitägige Erlebnisreise in das Freizeitbad Tropical Island für zwei Kindergruppen sozialer Träger ermöglicht – ein Geschenk, welches die Kinder bereits zur Weihnachtsfeier 2010 angekündigt bekamen.

Die beiden Gruppen, denen dieser Ausflug ermöglicht werden konnte, gehören zur AWO Erziehungshilfe Halle/Sg GmbH sowie zum Trägerwerk Sozialer Dienste in Sachsen-Anhalt e.V (TWSD). (mehr …)

Rückblick auf 2010

2010

Vereinsgründung: Am 04. Februar 2010 wurde der Verein gegründet und trägt den Namen „Ein Schutzengel für Kinder e.V.“.

Hallescher Bürgerpreis: Für ihre bisherigen Aktivitäten und die große Einsatzbereitschaft wurde die 1. Vereinsvorsitzende Kerstin Sempert am 21. März 2010 mit dem halleschen Bürgerpreis „Der Esel, der auf Rosen geht“ ausgezeichnet.

Musical-Reise: Die Kinder fahren nach Hamburg und besuchen das Musical“ König der Löwen“, natürlich mit Übernachtung in einem Hotel. (mehr …)

Träume und Hoffnungen

Abschlussbericht der Ausstellung

Vom 2.09. bis zum 12.09.2010 veranstalteten wir, der Verein „Ein Schutzengel für Kinder e.V.“ im Weineck-Saal des Volksparks in Halle, die Ausstellung „Träume und Hoffnungen“.

Gezeigt wurden Bilder, Skulpturen und Werke von Kindern und Jugendlichen des Projektes „Seelensteine“ des Trägerwerkes Soziale Dienste in Sachsen-Anhalt e.V., der AWO-Kinderwohngruppe „Leuchtturm“ und der Landungsbildungszentren für Körperbehinderte, Hörgeschädigte und Sehbehinderte. (mehr …)

Rückblick auf 2009

2009

Ostseereise: Im Mai konnten dreißig Kinder mit ihren Betreuern eine Woche an die Ostsee fahren und frische Meeresluft schnuppern.

Weihnachtsfeier: Auch in diesem Jahr gab es eine große Weihnachtsfeier –  im MARITIM Hotel in Halle.

Rückblick auf 2008

2008

Weihnachtsfeier: Mittlerweile hat sich die Zahl der betreuten Kinder auf über dreißig ausgeweitet, so dass der Verein auch für die Weihnachtsfeier neue Räume suchte: mit Unterstützung der heutigen zweiten Vereinsvorsitzenden Kerstin Frost konnte ein Saal im MARITIM Hotel in Halle genutzt werden. (mehr …)