Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe der Stadt (Halle) | Landesweit anerkannter Träger der Jugendhilfe
Ein Schutzengel für Kinder

Resümee zur Vernissage 2012

erstellt am: 23.03.2012 | Kategorie(n): Allgemein, Veranstaltungen

schutzengel-4

Die Vernissage zur Ausstellung „Zwischen den Spiegeln – unsere Welt mit meinen Augen“ , zu der etwa 100 Gäste anwesend waren, wurde am 13.3.2012 durch die Schirmherrin Prinzessin Corinna von Anhalt im Kunstforum Halle eröffnet.

Der Staatssekretär im Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt, Dr. Jan Hofmann, bestärkte in seinen Grußworten den Verein Ein Schutzengel für Kinder e.V. in seiner ehrenamtlichen Arbeit.

Grußworte der Stadt Halle überbrachte die Kulturreferentin Frau Dr. Ursula Wohlfeld. Die 44 Kinder und Jugendlichen im Autismus-Spektrum, welche die künstlerischen Arbeiten geschaffen haben, wurden durch Ihre Hoheit Prinzessin Corinna von Anhalt persönlich mit einem kleinen Präsent geehrt.

Die Ausstellung kann noch bis zum 1.4.2012 im Kunstforum Halle besichtigt werden. Anmeldungen für Gruppenführungen werden gern unter Tel. 0345-5101-710 entgegengenommen

Bild oben: Prinzessin Corinna von Anhalt

schutzengel-2

Kerstin Frost, 2. Vorsitzende des Vereins im Gespräch mit Prof. Dr. Georg Theunissen Autor, Diplom Pädagoge und Heilpädagoge, Ordinarius für Geistig-Behindertenpädagogik an der Martin-Luther-Universität Halle -Wittenberg

schutzengel-1

Kerstin Frost, 2.Vorsitzendes des Vereins, Prinzessin Corinna von Anhalt – Schirmherrin des Projektes „Zwischen den Spiegeln – unsere Welt mit meinen Augen“, Kerstin Sempert, 1. Vorsitzendes des Vereins und Herr Dr. Jan Hofmann, Staatssekretär im Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt

schutzengel-3

Mitglieder des Vereins zur Vernissage am 13.3.2012 im Kunstforum mit der Schirmherrin Prinzessin Corinna von Anhalt und dem Staatsskretär im Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt, Herrn Dr. Jan Hofmann.