Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe der Stadt (Halle) | Landesweit anerkannter Träger der Jugendhilfe
Ein Schutzengel für Kinder

„Spaß mit Seife“

erstellt am: 14.03.2022 | Kategorie(n): Projekte

„Was die Seife für den Körper, das ist das Lachen für die Seele.“

Bereits im Sommer 2020 entstand bei der Tochter eines unseres Vereinsmitglieds Tiffany Dietz-Laursonn (10 Jahre) die Idee, anderen Kindern den Spaß im Umgang mit dem „Material Seife“ zu vermitteln. Sie hat an diesem privaten Hobby so viel Freude und wollte diese Begeisterung gern mit anderen Kindern teilen.

Im Oktober 2021 fiel dann der Startschuss für das neue Projekt, in dem Kinder den Umgang mit heißer, flüssiger Seife und deren verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten lernen, experimentieren und erleben können. In den angebotenen Ganztagsworkshops kreieren die Kinder unter Verwendung verschiedener unterschiedlicher Silikonformen, Farben, Düften und Glitzerelementen ihre ganz eigene individuelle Seife. Sie sehen, was man aus einem langweiligen, einfachen Stück Seife so alles machen kann.

„Spaß mit Seife“ - Bild 1

Die Eigenherstellung von verwendbaren und zugleich individuellen Seifen als Geschenk und Mitbringsel für Eltern, Verwandte und Freunde ist für die teilnehmenden Kinder ein tolles
Highlight.

Spaß mit Seife - Bild 2
Spaß mit Seife - Bild 3

Ganz nach dem Motto „Was die Seife für den Körper, das ist das Lachen für die Seele.“ bieten wir den Kindern die Möglichkeit sich auszuprobieren und selbst zu erleben, was alles möglich ist und was nicht. Auch der verantwortungs- und respektvolle Umgang miteinander und mit den Materialien ist uns wichtig, auch wenn das ein oder andere Seifenstück vielleicht nicht wie gedacht aussieht.

Spaß mit Seife - Bild 4
Spaß mit Seife - Bild 5

Unser Ziel ist es, sozial benachteiligten Jungen und Mädchen unterschiedlichen Alters eine Beschäftigung zu bieten, und sie für eine kleine Weile mit den schönen Dingen von Formen, Farben und Düften bei der Seifenherstellung zu begeistern.

Doreen Dietz- Laursonn
Projektleiterin
März 2022